Sportliche Jahresbilanz GC Castrop Liga-Mannschaften 2016

Die Mannschaftsgolfer/innen können auch 2016 überwiegend auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Sowohl Aufstiege und Klassenerhalt, aber auch Abstiege waren zu verzeichnen.

Eine herausragende Leistung vollbrachte das Damenteam und sicherte sich überraschend den Gruppensieg in der Oberliga West. Damit spielt das Team um Captain Claudia Krapp in der kommenden Saison in der Regionalliga (3. höchste deutsche Spielklasse). Über einen Aufstieg in die nächsthöhere Klasse, die Landesliga, konnte sich auch das Team um Captain Jonas Haggart freuen. Nach dem letztjährigen „Abstiegsausrutscher“ gelang der Mannschaft der sofortige Wiederaufstieg.

Der Seniorenmannschaft AK 50 um Captain Harald Vondran ist es, wie im Vorjahr, auch in diesem Jahr gelungen, in der 1. NRW Liga mit Platz 3  eine Platzierung auf dem Siegerpodest zu erlangen. Die Senioren AK 65 mit Captain Ernesto Fuchs, die erstmals in der neugegründeten 1. NRW Liga an den Start gingen konnten mit Platz 4 in der Endabrechnung die Klasse halten. Dabei hatte es lange Zeit nach einem 3. Platz, und damit nach einer Platzierung auf dem Siegerpodest ausgesehen, der aber am letzten Spieltag verlorenging.

Die Seniorinnen AK 50 (1. NRW Liga) und auch die Jungsenioren AK 35 (2. Liga) müssen dagegen als Absteiger den Gang in die  2. NRW Liga bzw. 3. Liga antreten. Dies konnten die Jungseniorinnen (2. NRW Liga) mit einer guten Leistung am letzten Spieltag, und damit Platz 4 in der Tabelle gerade noch vermeiden und den Klassenerhalt realisieren.

Eine positive Überraschung ist auch aus dem Jugendbereich zu vermelden. Nach schwachem Saisonstart gelang es der 1. Jugendmannschaft dann doch mit immer besseren Leistungen zum Saisonende hin in der Gesamtwertung  mit Platz 17 von 34 Teams die Landesligazugehörigkeit souverän zu halten.

An dieser Stelle sei auch noch einmal Waldemar Krüger erwähnt, der sich nach 2013 in diesem Jahr bereits zum 2. Mal den Titel eines NRW Meisters bei den Senioren erspielen konnte.

Die sportliche Leitung des Golfclubs ist optimistisch, auch im kommenden Jahr wieder an die guten Leistungen der diesjährigen Saison anknüpfen zu können. Vor allem die, leider in dieser Saison abgestiegenen Teams, werden alles daransetzen, um den direkten Wiederaufstieg in Angriff zu nehmen.

Castrop-Rauxel, 15. Oktober 2016

Karl-Heinz Platzek  - Pressekoordinator GC Castrop -